005_Boeckten_BL.jpg

Kalender

Letzter Monat August 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 30 1
week 31 2 3 4 5 6 7 8
week 32 9 10 11 12 13 14 15
week 33 16 17 18 19 20 21 22
week 34 23 24 25 26 27 28 29
week 35 30 31

Nochrichte Juni 2021

M i t t e i l u n g e n d e s G e m e i n d e r a t e s

Infoblatt erschienen am: 30. Juni 2021

Ganzes Infoblatt als PDF 2.16 MB)



Mutation Gewässerraum zum Zonenplan Siedlung und Zonenplan Landschaft

Nachdem die Mutation Gewässerraum zum Zonenplan Siedlung und Zonenplan Landschaft am 15. Dezember 2020 durch die Einwohnergemeindeversammlung Böckten beschlossen wurde, ist sie nun am 8. Juni 2021 durch den Regierungsrat genehmigt und in Kraft gesetzt worden..


Bestand der Bienenvölker

Gemäss einer Aufstellung des Bienenzüchtervereins Sissach werden auf unserem Gemeindebann aktuell 34 Bienenvölker von 6 Imkern des Vereins gehalten.


Erwahrung Ersatzwahl von einem Mitglied der Sozialhilfebehörde

Der Gemeinderat stellt fest, dass innert der dreitägigen Beschwerdefrist gemäss Paragraph 83 des Gesetzes über die politischen Rechte gegen die Urnenwahl kein Rechtsmittel ergriffen worden ist. Dementsprechend kann der Gemeinderat die Wahl erwahren. Er stellt somit fest, dass das Ergebnis der Wahl vom 13. Juni 2021 verbindlich ist.
In die Sozialhilfebehörde wurde seitens der Einwohnerschaft gewählt:
- Gyger Daniela, neu 127 Stimmen


Erwahrung Ersatzwahl von einem Mitglied des Kindergarten- und Primarschulrates

Der Gemeinderat stellt fest, dass innert der dreitägigen Beschwerdefrist gemäss Paragraph 83 des Gesetzes über die politischen Rechte gegen die Urnenwahl kein Rechtsmittel ergriffen worden ist. Dementsprechend kann der Gemeinderat die Wahl erwahren. Er stellt somit fest, dass das Ergebnis der Wahl vom 13. Juni 2021 verbindlich ist.
In den Kindergarten- und Primarschulrat wurde seitens der Einwohnerschaft gewählt:
- Schafroth Mark, neu 92 Stimmen


Absage der 1. Augustfeier 2021

Angesichts der noch nicht völlig ausgestandenen Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen behördlichen Einschränkungen, sowie Fehlen eines organisierenden Vereins, findet auch dieses Jahr in der Gemeinde Böckten keine offizielle 1. Augustfeier statt.

Abbrennen von Feuerwerk

- Das Abbrennen von Feuerwerk ist im ganzen Siedlungsgebiet verboten!!
- Das Feuerwerk darf nur fachgerecht abgebrannt werden und ist so zu organisieren, dass für Mensch und Tier sowie Sachen keinerlei Gefährdung entsteht.
- Nehmen Sie am bevorstehenden Feiertag auf unsere Mitmenschen Rücksicht.
- In diesem Zusammenhang verweisen wir auf den § 12 des Polizeireglements
§ 12 Feuerwerk

1. Ausserhalb den traditionellen Anlässen (wie z.B.: 31. Juli, 1. August, Banntag und Silvester) ist es ohne ausdrückliche Bewilligung des Gemeinderates untersagt, Knallkörper und Feuerwerk jeder Art abzubrennen. Knallkörper und Feuerwerk müssen in der Schweiz zugelassen sein. Wir verweisen auf die Bestimmungen der Sprengstoffverordnung und des Sprengstoffgesetzes.
1. Augustfeuer dürfen nur in einer Entfernung von mindestens 100 m vom Siedlungsgebiet und Waldrändern entfacht werden.


Geschwindigkeitskontrollen

Die Polizei Baselland meldet folgende im Mai 2021 durchgeführte Geschwindigkeitskontrolle in Böckten:
Messung vom 04. Mai 2021 am Schulweg:
Bei 18 gemessenen Fahrzeugen mussten 0 Übertretungen festgestellt werden, was einer Übertretungsrate von 0.00 % entspricht.
Messung vom 06. Mai 2021 an der Hauptstrasse:
Bei 504 gemessenen Fahrzeugen mussten 6 Übertretungen festgestellt werden, was einer Übertretungsrate von 1.19 % entspricht.



Die Details und weitere interessante Artikel lesen Sie am besten in den
Gemeindenachrichten als PDF (2.16 MB)

Back to Top